Other_8.jpg

Rückgang der Immobilienumsätze in Baden-Württemberg

Immobilienumsätze gehen 2012 im Vergleich zum Vorjahr um -6,9 % zurück

Nach einer Hochrechnung des Marktforschungsinstituts des IVD Süd e.V. auf Basis des erhobenen Grunderwerbssteueraufkommens gehen die Immobilienumsätze in Baden-Württemberg im Jahr 2012 auf rund 23,39 Mrd. € zurück.

Wie vom IVD-Marktforschungsinstitut im Herbst 2012 prognostiziert, verzeichnete das Gesamttransaktionsvolumen 2012 in Baden-Württemberg einen merklichen Rückgang. „Landesweit wurden 2012 Immobilien im Wert von 23,39 Mrd. € gehandelt“, so Prof. Stephan Kippes, Leiter des IVD-Marktforschungsinstituts, „Gegenüber dem Vorjahr liegt die Veränderung somit bei -6,9 %. Trotz eines Rückganges liegt das Transaktionsvolumen 2012 auf einem relativ hohen Niveau; historisch gesehen ist dies der dritthöchste Wert der letzten 12 Jahre.“

Bundesweit wurden 2012 Immobilien im Wert von über 168,2 Mrd. € umgesetzt. Im Vergleich zum Vorjahr liegt die Veränderung bei +1,6 % oder 2,6 Mrd. €. Im historischen Vergleich ist dies das vierthöchste Jahresergebnis seit 1991.

Die Wirtschafts- und Finanzkrise sorgte in den vergangenen drei Jahren für eine deutlich gestiegene Dynamik auf dem Immobilienmarkt in Baden-Württemberg. Dies spiegelt sich in den sehr hohen Immobilienumsätzen vergangener Jahre wider. Dabei fiel der Wert 2011 zusätzlich durch die Erhöhung der Grunderwerbsteuer von 3,5 % auf 5,0 % im November 2011 deutlich höher aus. Dadurch kam 2011 zu klaren Vorzieheffekten. Die Nachfrage auf dem Wohnimmobilienmarkt bewegte sich auch 2012 auf sehr hohem Niveau. Die zunehmende Angebotsknappheit insbesondere in den Ballungsräumen ließ jedoch viele Kaufwünsche unerfüllt und verhinderte somit höhere Immobilienumsätze.“

Die Immobilienumsatzanalyse des IVD-Instituts basiert auf den Grunderwerbsteuerdaten, das heißt der durch die Finanzverwaltung vereinnahmten Grunderwerbsteuer. Share-Deals bei denen Immobilen in einem Unternehmensmantel gehandelt werden oder auch grunderwerbsteuerbefreite familieninterne Umschichtungen sind in den untersuchten Immobilienumsätzen nicht enthalten.

vorheriger Artikel
zur Übersicht
nächster Artikel
Was können wir für Sie tun?
Der schnelle Kontakt zu Ihren Immobilienprofis
Sie möchten eine Immobilie kaufen, verkaufen oder vermieten? Oder Sie suchen in einer anderen Immobilienangelegenheit professionelle Unterstützung?

Dann senden Sie uns einfach das ausgefüllte Kontaktformular und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.
* Pflichtfelder
Ihre Daten werden vertraulich behandelt und keinesfalls unbefugt an Dritte weitergegeben.
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet